[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Team sammelte zur Weihnachtsfeier

Stadtwerke Schönebeck spenden für den Wünschewagen

Eine große Portion Eigeninitiative sorgt dafür, dass weiterhin letzte Herzenswünsche in Erfüllung gehen können: Die Mitarbeitenden der Stadtwerke Schönebeck GmbH haben auf ihrer Weihnachtsfeier Geld eingesammelt, um das Angebot des ASB in Sachsen-Anhalt zu unterstützen.

400 Euro sind dabei zusammengekommen und die wurden Mitte April an Luisa Garthof, Koordinatorin des Wünschewagens Sachsen-Anhalt, mit viel Liebe zum Detail übergeben. Nicht nur, dass ein Großteil des Teams anwesend war; der Spendenscheck in Form eines Wünschewagens war selbst gebastelt. Alle Anwesenden schauten mit großem Interesse den Wünschewagen an und lauschten aufmerksam den Geschichten rund um die Wunschfahrten.

"Sich die eigenen Wünsche zu erfüllen, ist für uns das Normalste der Welt. Aber der Gedanke an den einen letzten Herzenswunsch, hat die Kolleg:innen zu Tränen gerührert", berichtete Dorothée Vatterott, verantwortlich für das Markting bei den Stadtwerken. "Wir können jedem ans Herz legen, informiert euch und spendet!" Ihr Dank gilt den Beschäftigten aus den Bereichen Technik und Interner Service für diesen wertvollen Beitrag.

In diesem Sommer begeht der Wünschewagen Sachsen-Anhalt sein fünfjähriges Jubiläum und "knackt" demnächst den 190. Wunsch! Über 102.000 Kilometer wurden dabei bereits zurück gelegt.

Luisa_Garthof_zuschnitt.jpg

Luisa Garthof

Koordinatorin Wünschewagen

Tel. : 0391 607443-60
Fax : 0391 607443-29

`CN3&8-}mTyp9gn~oSIrasV]#[X50|wvpce2aV'~PrR[9gjX8

ASB RV Magdeburg e.V.

Liebknechtstraße 75-77
39110 Magdeburg